Kompetenz und Qualität am Bau

Die Hornauer Bau GmbH mit Sitz in Belgern hat sich in nunmehr weit über 80-jähriger Familientradition einen guten Ruf für einwandfreie Handwerksqualität und Pünktlichkeit erarbeitet.

1928 wurde das Unternehmen von Otto Hornauer gegründet. Nach dem Krieg führte es sein Sohn Wilhelm weiter. Dessen Sohn Rainer übernahm 1984 die Geschäfte, und in mittlerweile vierter Generation führt Erik Hornauer seit 2005 als alleiniger Geschäftsführer das Unternehmen.

Am 27. April 1966 in Belgern geboren erlernte er getreu der Familientradition bei seinem Großvater den Beruf des Baufacharbeiters. In den Neunzigern folgte die Meisterschule und von 1998 bis 2005 die gemeinsame Geschäftsführung mit Rainer Hornauer. Schon im Hinblick auf die bevorstehende Selbstständigkeit ließen ihm seine Eltern bei dieser Entwicklung die nötige Handlungsfreiheit.

Peggy Hornauer erledigt die kaufmännischen Belange in der Firma und mit einem starken Team an erfahrenen Fachkräften werden fast alle Bauhauptleistungen erbracht – vom Einfamilienhaus über Gewerbebauten bis zu hin zum Hallenbau. Auch Arbeiten an denkmalgeschützten Gebäuden gehören zu Leistungsprofil.

Seit 2003 kam noch ein weiteres Geschäftsfeld dazu. Ein Hersteller von finnischen Specksteinöfen wurde auf die Hornauer Bau GmbH aufmerksam. Es wurde eine umfangreiche Ofenausstellung eingerichtet, Beratung, Planung und Montage erfolgten fortan durch geschultes und ständig weitergebildetes Personal aus eigenem Hause.

Hier finden Sie nähere Informationen dazu

Gern ist die Hornauer Bau GmbH bereit, Sie vor der Bauausführung zu beraten und Ihnen ein Kostenangebot für (fast) alle Bauleistungen zu erstellen.

Erik Hornauer

Geschäftsführer